Energiesparschulen

Schule und Kinder

"Energieeinsparprojekte", "fifty/fifty" oder auch "Energiefüchse": All das sind gängige Bezeichnungen für eine besondere Art von Schulprojekten, deren wesentliches Merkmal eine aktive und praxisnahe Auseinandersetzung von Lehrern und Schülern mit dem Thema Klimaschutz im schulischen Alltag und Unterricht ist. Dabei werden die Energieeffizienz- und EInsparpotentiale am eigenen Schulgebäude ebenso wie das Nutzerverhalten untersucht und erschlossen. Die erzielten Einsparungen kommen dann teilweise auch den Schulen zugute.

  • Schule und Kinder

    Energiesparprojekte in Schulen-EIN HANDBUCH

    In fifty/fifty-Projekten erforschen Schüler die Effizienz- und Einsparpotentiale am eigenen Schulgebäude. Die erzielte Kosteneinsparung kommt dann auch teilweise der Schule zugute.

Das Handbuch und die dazugehörigen Arbeitshilfen basieren auf langjährigen Praxiserfahrungen bei der Initiierung und Umsetzung von Energieeinsparprojekten in Schulen. Es soll Ihnen Wege und Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie Personen zur Teilnahme motivieren, Projekte organisieren und diese langfristig betreuen können. Neben theoretischem Wissen zum Projektstart oder Kommunikationshilfen bietet das Handbuch eine Vielzahl von praktischen Beispielen und direkt nutzbaren Arbeitshilfen für die Durchführung von Energieinsparprojekten.

Klimaschulen Sachsen

Weitere Energieprojekte an Schulen

Unterrichtsmaterial und -module, Spiele und vieles mehr zum Thema Energie in der Schule.

Mehr dazu
Datenanalyse

Kommunale Netzwerke und Energiemanagement

Schulungen, Initialmessungen und Vernetzungsworkshops für kommunale Mitarbeiter.

Mehr dazu
Branchenforum Sachsen

Erneuerbare Energien

Wie geht es mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien in Sachsen voran?

Erneuerbare Energien in Sachsen