Schulenergieprojekte

Schultafel Energie

Die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH arbeitet sachsenweit mit allen Schultypen zusammen, um ENERGIE in den Schulalltag und im Unterricht als interessantes Element, dass Jeder benötigt und dessen Verbrauch Jeder beeinflussen kann, zu einem Erlebnis werden zu lassen. Mit kostenfreien Unterrichtsmodulen und Beratung zu Energieprojekten wird eine Physikstunde oder ein Projekttag besonders. Energie und Klimaschutz stehen in einem engen Zusammenhang, deshalb ist Wissenvermittlung eine Investition in die Zukunft.

Energieforschung Solar

Unsere Angebote für Sie!

Sie suchen nach interessanten Möglichkeiten sich dem Thema Energie an Ihrer Schule zu nähern? Ob als "Unterricht einmal anders", als Projekttag oder als Projekt für die ganze Schule, können Energiesparen, erneuerbare Energien und die Mobilität zu neuen Denkansätzen bei Schülern, Eltern und Lehrkräfte führen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt und wir freuen uns, Sie mit folgenden kostenfreien Angeboten unterstützen zu können. 

Was? Wir haben viel darüber nachgedacht, wie wir unsere Beratung zum Thema Energie jungen Menschen nahe bringen möchten. Entstanden sind bisher 4 Hefte, die Sie als Unterrichtsergänzung oder auch für Vertretungsstunden nutzen können.

In der Stromsparfibel und dem Schulheft „Dein Tag voller Energie“ führen unsere Comic-Helden ON und Offi ganz gespannt durch das Thema Stromsparen und erneuerbare Energien. „Energie im 21. Jahrhundert“ ist eine Zusammenstellung ab der Klassenstufe 5 und gibt Einblicke in die Nutzung erneuerbarer Energien und die Elektromobilität.

Das „Handbuch "Energieeinsparprojekte in Schulen" lädt Schüler, Lehrer und auch Verwaltungsangestellte in Städten und Gemeinden dazu ein, einfach loszulegen und ein Schul-Energie-Projekt an der Schule zu starten. Einfach machen ist hier genau die richtige Herangehensweise.

Wie? Bestellen Sie die Energiebroschüren einfach kostenfrei über unseren Broschüren-Shop oder senden Sie ein Mail an info@saena.de. Sehr gern können Sie auch gleich ganze Klassensätze ordern und zur Ausgestaltung des Unterrichts nutzen.

Wir freuen uns immer, wenn das Thema Energie im schulischen Kontext stattfindet und Sie unsere Materialien zur Vor- und Nachbereitung verwenden. Geben Sie uns gern eine Rückmeldung dazu, so können wir unsere Angebote bedarfsgerecht weiterentwickeln.

Lernen Sie die beiden Schulhefte "Dein Tag voller Energie" und "Was uns morgen antreibt - Energie im 21. Jahrhundert" kennen. Sie eignen sich als Vor- bzw. Nachbereitung von Unterrichtssequenzen zum Thema Energie und können auch gut an Projekttagen genutzt werden.

Was? Unsere kostenfreie Unterrichtsmodule bieten Lehrenden die Möglichkeit, Schüler und Schülerinnen für die Themen nachhaltige Energieversorgung, erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu sensibilisieren. Sie sind ein vielseitiger Theorie- und Praxismix.  Erfahrene Bildungspartner der SAENA setzen die Module an den Schulen entsprechend unserer inhaltlich-pädagogischen Zielstellung um. Praktische Bestandteile der Module machen die Inhalte (be)greifbar. Vieles davon lässt sich einfach und spielerisch aus der Theorie in den Alltag übertragen. Sie können zwei bis vier Unterrichtsstunden je Klasse buchen – die Module sind auf unterschiedliche Klassenstufen und Schularten ausgerichtet. Je nach Wunsch und Vorkenntnis werden die Inhalte und Praxisteile individuell gestaltet.

Wie? Entscheiden Sie sich einfach für eines der 6 Themenmodule Erneuerbare Energien, Sonnenenergie, Biomasse, Elektromobilität, Energieeffizienz oder Stromsparen. Senden Sie uns Ihre Buchungsanfrage ausgefüllt und mit Ansprechpartner, Kontaktdaten und Schulstempel zu. Wir kümmern uns um den Rest und treten rechtzeitig vor dem von Ihnen gewählten Termin wieder in Kontakt mit Ihnen und senden Ihnen Informationsmaterialien zur Vor- und Nachbereitung zu. Für 2020 sind bereits alle Unterrichtsmodule vergeben, gern merken wir uns Ihre Buchungsanfragen schon für das Kalenderjahr 2021 vor. 

 

Rund um den Inhalt und Ablauf der Durchführung unserer Unterrichtsmodule Energie gibt es hier noch viel Wissenswertes. Stöbern Sie einfach oder rufen uns an, wenn Sie Fragen zur Ausgestaltung haben.

Was? Was passiert, wenn sich Schüler mit dem Thema Energie auf spielerische Art beschäftigen, Spaß dabei haben und etwas über die Energieerzeugung und den Umgang mit Energie lernen? Dann spielen sie „Watts - Spiel um Energie“.

Inhalt unseres kostenfreien Energie-Spieles sind verschiedene Aufgaben (Quests) und Aktionen, die in vier verschiedenen Levels gelöst werden können. Die Schüler und Sie entscheiden selbst, wie viel und wann gespielt wird. So können auch einzelne Aufgaben herausgenommen werden, um diese als Unterrichtsergänzung oder Vertretungsstunden zu nutzen. Eine andere Variante an Ihrer Schule könnte sein, dass Klassen auch gegeneinander spielen. Ein kleiner Wettbewerb mit viel freizusetzender Energie.

Wie? Fordern Sie das „Levelpaket 1" bei SAENA unter info@saena.de oder per Telefon 0351 4910 3165 an. Darin enthalten ist alles, was zum Spielbeginn benötigt wird. Nach Erhalt öffnen Sie das Paket gemeinsam mit den Schulen und das Spiel kann starten.

Sie als Lehrer sollten zunächst die Organisation des Spieles übernehmen, bis sich eine entsprechende Spielleitung gefunden hat. Wenn Sie mögen, teilen Sie uns mit wie das Spiel läuft und wann Sie das nächste Levelpaket wünschen. Vielleicht haben Sie auch Lust, der regionalen Presse davon zu erzählen oder einen Internetbeitrag auf Ihrer Schulseite zu schreiben.

 

Ansprechpartner

Melanie Sterczewski

Öffentlichkeitsarbeit
Schulen

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3165 anrufen

Haben Sie Lust bekommen, sich auf ein Energieprojekt an der Schule einzulassen? Oder ist Lust nicht das richtige Wort, aber Sie können sich vorstellen in Sachen Energie aktiv an der Schule zu werden? Oder gibt es vielleicht doch noch Vorbehalte zum richtigen Weg? Was auch immer Sie antreibt, bleiben Sie dran und suchen Sie sich Mitstreiter. Gut ist es natürlich, die Schulleitung davon zu überzeugen, dann gelingt Vieles leichter. Wir können Ihnen auch Kontakte zu vielen sächsischen Schulen vermitteln, die erste (große und kleine) Schritte gegangen sind. Manches können Sie einfach nachahmen oder sich inspirieren lassen, um für sich das Passende zu finden. Gute Beispiele finden Sie auch im Projekt "Klimaschulen Sachsen". Vielleicht wollen Sie sogar selbst eine Klimaschule werden.

Diese weiteren Unterstützungsmöglichkeiten können wir Ihnen temporär bieten:

  • Regionale Lehrernetzwerktreffen
  • Diskussionsrunden Energie
  • Biomasseexkursionen
  • Schulenergietage im Rahmen des Tages der Erneuerbaren Energien
  • Modul "Energiewende vor Ort" im Projekt Klimaschulen Sachsen

Gemeinsam Gestalten führt zu Veränderung. Zwei und mehr sind schon ein WIR.

Klimaschulen Sachsen

Klimaschule werden!

Der Klimawandel und seine Folgen werden die Zukunft künftiger Generationen prägen. Umso wichtiger ist es, dass sich Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern intensiv mit diesem Thema auseinandersetzen. Die Initiative "Klimaschulen" zielt darauf ab, die Themen Klimawandel, Klimafolgen und Klimaschutz langfristig an sächsischen Schulen zu verankern und diese anzuregen, einen eigenen Schwerpunkt Klimaschule zu entwickeln.

 

  • Stromsparfibel

    STROMSPARfibel - Auf der Suche nach Stromfresser

    In dieser Broschüre erfahren Kinder mehr, wie Strom hergestellt wird, warum alle vom Stromsparen reden und wie es nun tatsächlich gemacht wird. Unsere Helden ON und Offi begleiten sie dabei. ON kennt sich mit Strom wenig aus. Ihm leuchtet auch das Stromsparen nicht recht ein. Offi dagegen ist viel cleverer. Sie weiß viel und möchte ON einiges beibringen, damit auch ihm ein Licht aufgeht. Im Heft finden sich auch Rätsel, Mal- und Bastelideen. Übrigens, die Broschüre ist auch bei den Großen sehr beliebt - da im Schnelldurchlauf die wichtigsten Grundlagen vorgestellt werden. Lehrer können sie kostenfrei sogar als Klassensatz bestellen.

Schule und Kinder

Energiesparschulen

Wie baue ich ein Energiesparprojekt an meiner Schule auf?

Mehr dazu
Branchenforum Sachsen

Erneuerbare Energien

Wie geht es mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien in Sachsen voran?

Erneuerbare Energien in Sachsen
HarmonizeDD_SYNCAR

Filmaufnahmen aus der Praxis

Kurzfilme zum Bauen und Sanieren, Mobilität oder auch Klimaschutz!

Filme der SAENA