Schule und Energie

Bildungseinrichtungen

Angebote von der Grundschule bis zur Uni zum Thema Energie

Energie und Klimaschutz sollte Bestandteil der Wissensvermittlung an allen Bildungseinrichtungen sein - eine Investition in die Zukunft. 

Ansprechpartner

Melanie Sterczewski

Öffentlichkeitsarbeit
Schulen

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3165 anrufen
Schultafel Energie

Schulenergieprojekte

Sie suchen nach interessanten Möglichkeiten sich dem Thema Energie an Ihrer Schule zu nähern? Ob als "Unterricht einmal anders", als Projekttag oder als Projekt für die ganze Schule, können Energiesparen, erneuerbare Energien und die Mobilität zu neuen Denkansätzen bei Schülern, Eltern und Lehrern führen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt und wir freuen uns, Sie mit folgenden kostenfreien Angeboten unterstützen zu können. 

Ansprechpartner

Gregor Hillebrand-Kandzia

Kommunales Energiemanagement

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3192 anrufen
Schule und Kinder

Energiesparschulen

In sogenannten fifty/fifty- oder Energiesparprojekten erforschen Schüler die Effizienz- und Einsparpotentiale am eigenen Schulgebäude. Die erzielten Kosteneinsparungen kommen dann auch teilweise der Schule zugute. Im Handbuch mit dazugehörigen Arbeitshilfen erfahren Sie, wie Personen zur Teilnahme motiviert, Projekte organisiert und diese langfristig betreut werden können.

Energie Scouts 2

Energie-Scouts

"Energie-Scouts" ist ein Projekt der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz in Zusammenarbeit mit den Industrie- und Handelskammern. Bilden Sie Ihre Azubis zu Energie-Scouts aus und finden Lösungsansätze zur Verbesserung der Energieeffizienz. Ihren Auszubildenden wird in mehreren Workshopmodulen beigebracht wie Sie in Ihrem Unternehmen Energie einparen, effizient nutzen oder auch Ihren Energieverbrauch mit geeigneten Messgeräten dokumentieren können. Alle Ausbildungsberufe sind willkommen! Wir beraten Sie gern zu weiteren Inhalten der Qualifizierungsmaßnahme.

Mehr dazu

Ansprechpartner

Marc Postpieszala

Energie in Unternehmen

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3163 anrufen
Messeforum

Berufsschulen und Berufsakademien

Für Baufachschulen bieten wir ein kostenfreies Kurzseminar „Energetische Anforderungen im Gebäudebereich“ (Dauer 45 bis 90 min) an. In diesem Seminar möchten wir den zukünftigen ausführenden Baugewerken sowie anderen angehenen am Bau Beteiligten einen Überblick zu aktuellen gesetzlichen Anforderungen und Grundlagen des Energieeffizienten Bauens mit Praxisbeispielen geben. Auch ein großes Repertoire an Anschauungsmaterialien z.B. neueste Wärmedämmstoffe können im Seminar aufgezeigt werden. Aber auch Beiträge zu anderen Themen aus dem Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Elektromobilität wäre möglich.

Des Weiteren stehen wir allen Schülern, Eltern, Lehrern und Ausbildern für Fragen zu diesen Themen immer gern telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

Ansprechpartner

Stefan Vetter

Energieeffizientes Bauen

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3183 anrufen

Themen

Baustelle_Wohnhaus

Bauen und Sanieren

SAENA -Angebote zum Thema

Energieeffizienz bei Gebäuden
Branchenforum Sachsen

Erneuerbare Energien

Wie geht es mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien in Sachsen voran?

Erneuerbare Energien in Sachsen
SAENA - Elektrofahrzeug und Ladestation

Effiziente Mobilität

Effiziente Mobilität in sächsischen Kommunen

Effiziente Mobilität in Sachsen
Energieforschung Solar

Energieforschung

Werden Sie Partner im Netzwerk „Energieforschung in Sachsen“

Energieforschung in Sachsen
Logo Energieexperten SN

Energie-Experten-Portal

Hier finden Sie Experten zu verschiedensten Energiefragen

Energie-Experten-Portal
Förderung_Geld

Förderung

Finden Sie hier die passende Förderung für Ihr Projekt

Fördermittelberatung