Ersatztermin 2. Praxisworkshop Energieeffiziente Straßenbeleuchtung

Workshop 2: Bestandserfassung und Anlage eines kartenbasierten Leuchtenkatasters

Die Grundlagen der Modernisierung, die Herangehensweise an die Bestanderfassung ihres bestehenden Lichtsystems sowie Wissenswertes zur Beschaffung neuer Straßenbeleuchtung unter den Aspekten Qualität und Wirtschaftlichkeit werden ihnen im Rahmen von drei Workshops von den Beleuchtungsexperten der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) vermittelt.

Von Seiten der SAENA wird ergänzend ein Überblick über die aktuellen Fördermöglichkeiten im Bereich der Straßenbeleuchtung gegeben und der Digitale Planungsleitfaden Straßenbeleuchtung vorgestellt.

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an kommunale Mitarbeiter und Mitarbeiter kommunaler Unternehmen.

Workshop 2: Bestandserfassung und Anlage eines kartenbasierten Leuchtenkatasters

  • Welche Daten sollten erfasst werden
  • Leuchtentypen und Leuchtenkomponenten
  • Einführung in die Software QGIS
  • Überführung der Daten von Excel in ein kartenbasiertes Leuchtenkataster
  • Pflege der Daten

Workshop 3: Beschaffung von LED-Straßenleuchten unter Berücksichtigung von Qualitätskriterien und Lebenszykluskosten

Diese kostenfreie Workshopreihe richtet sich ausschließlich an die Mitarbeiter von Kommunen.
Die Teilnehmerkapazität der Praxis-Workshops ist begrenzt, melden Sie sich daher rechtzeitig an. Sie haben auch die Möglichkeit, nur ausgewählte Workshops zu besuchen.

Über die Veranstaltung

Ersatztermin 2. Praxisworkshop Energieeffiziente Straßenbeleuchtung

Veranstaltungszeit

24.09.2020, 09:30 bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Sächsische Aufbaubank - Förderbank -
Pirnaische Str. 9
01069 Dresden

Ihre Ansprechpartner