Industriedialog Neue Mobilität Sachsen - NEUES DENKEN & WAGEN (Online)

Wertschöpfungspotenziale rund ums Fahrzeug: Informieren Sie sich in der Online-Konferenz zu neuen Geschäftsmodellen, autonomem und vernetztem Fahren sowie batterie- und wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen.

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr lädt Sie herzlich ein. ExpertInnen aus Praxis, Forschung und Entwicklung geben Impulse zu aktuellen Trends, Projekten und Ansätzen, rund um

  • den Transformationsprozess in der sächsischen Automobilbranche,
  • Wertschöpfungspotenziale aufgrund neuer Geschäftsmodelle rund ums Fahrzeug,
  • Alternative Antriebe (z.B. Li-Ionen-Batterien, -Recycling, Wasserstoffwirtschaft) sowie
  • Autonome und vernetzte Fahrzeuge (z.B. Sensorintegration & Automatisierung der Produktion).

Die aktuelle Agenda finden Sie im nächsten Reiter „Ablauf“.

Die Konferenz findet auf der Plattform Hopin, mit dem Einwahllink https://hopin.to/events/industriedialog-neue-mobilitaet-sachsen statt.

Sie adressiert Unternehmen, Multiplikatoren sowie sonstige Institutionen rund um die

  • Automobil- und Zulieferindustrie,
  • IT- und Kommunikations- sowie
  • Mobilitäts- und Energiebranche

in Sachsen und darüber hinaus.

Seien Sie dabei, wenn die Chancen des Transformationsprozesses mit dem Sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig und zahlreichen FachexpertInnen besprochen werden.
Während der Podiumsdiskussionen können Sie Ihre Fragen per Chat stellen.
Zudem besteht die Möglichkeit sich im 1:1 oder gemeinsam in Besprechungsräumen zu vernetzen und auszutauschen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Hinweise
Der Anmeldelink für die Konferenzplattform wird Ihnen kurz vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Die Vortragsblöcke werden aufgezeichnet und anschließend im Internet veröffentlicht.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!
Ihr SAENA-Team

Ablauf

Stand: 21.05.2021

Über die Veranstaltung

Veranstaltungszeit

27.05.2021, 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online

Vorträge zum Download

Fahrzeug - Status Quo & Weiter

   Transformation in der Zulieferindustrie - aktueller Status zum Wandel in Sachsen, AMZ, Dirk Vogel

Geschäftsmodelle rund ums Fahrzeug

   Datenbasierte Geschäftsmodelle, Graphmasters, Alexander Meister

Autonome und Vernetzte Fahrzeuge

   Digitalisierungsprozess im Spannungsfeld zwischen Infrastruktur und Fahrzeugautomation, SRCC, Sören Claus

   Neue Wege zur Automatisierung der Produktion - Drucken von Kabeln, Antennen, Sensoren statt Montage, Fraunhofer ENAS, Dr. Ralf Zichner

Batteriebetriebene Fahrzeuge

   Li-Ionen Batterien für die Mobilität, Fraunhofer IKTS, Prof. Alexander Michaelis

   Ultrakondensatoren: Hochleistungsspeicher aus Sachsen, Skeleton Technologies, Dr. Daniel Weingarth

   Batterierecycling, Liofit, Dr. Ralf Günther

Wasserstoffbetriebene Fahrzeuge

   Wertschöpfungspotenziale der Wasserstoffwirtschaft für sächsische Unternehmen, HZwo e.V., Karl Lötsch

   Wasserstoffpotenzial aus Zulieferersicht, WätaS GmbH, Torsten Enders

Ihre Ansprechpartner