KEM Talk #15: Inbetriebnahmemanagement – ein „natürliches“ Betätigungsfeld für das Kommunale Energiemanagement?

Eigentlich ist alles geregelt, z.B. in der VDI-Richtlinie 6039 „Inbetriebnahmemanagement für … gebäudetechnische Anlagen“. Die Praxis sieht mal wieder anders aus. Vorgestellt werden kurz die wesentlichen Gedanken der Richtlinie. Dann folgen Erfahrungen aus dem Alltag des Gebäudemanagements der Uni-versität in Kiel – ergänzt um Einschätzungen zur Perspektive und zum Potential. Abschließend soll es um die Frage gehen, ob es hier nicht auch um eine Chance für Kommunales Energiemanagement geht.

Zeit: 06.08.2021 10:00 – 11:00 Uhr
Referent: Thomas Blome, Gebäudemanagement Christian-Albrechts-Universität zu Kiel & Wilm Feldt, Energieagentur Investitionsbank Schleswig-Holstein
Gastgeber: Energieagentur Investitionsbank Schleswig-Holstein
Registrierungslink: https://www.edudip.com/de/webinar/kem-talk-15-inbetriebnahmemanagement-ein-naturliches-betatigungsfeld-fur-das-kommunale-energiemanagement/1142544

        


Noch nie vom KEM Talk gehört?

Der KEM Talk ist ein monatlich stattfindendes Online-Meeting zum kommunalen Energiemanagement. Städte, Gemeinden und Landkreise können sich über aktuelle Energiethemen informieren, von anderen Kommunen lernen und sich untereinander austauschen. In dem länderübergreifenden Veranstaltungsformat stellt jeweils eine deutsche Kommune Ihre Erfahrungen in einem Bereich vor und freut sich auf die anschließende Diskussion.

Wann? Jeden ersten Freitag im Monat von 10:00 bis 11:00 Uhr
Wer? Kommunale Mitarbeiter (z.B. Energie- und Klimaschutzbeauftragte, Personen aus der Bau- und Liegenschaftsverwaltung, Bürgermeister, Kämmerer, etc.)
Was? 5 min. Einführung + 30 min. Vortrag einer Kommune + 25 min. Diskussion
Wie? Mittels Videokonferenz. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine vorherige Registrierung ist notwendig.

Über die Veranstaltung

Veranstaltungszeit

06.08.2021, 10:00 bis 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online

Ihre Ansprechpartner