Die luftdichte und wärmebrückenfreie Gebäudekonstruktion

Online-Seminar für Bauherren, Bauhandwerker und alle Interessierten

Welche gesetzlichen und bauphysikalischen Anforderungen gilt es bei der Planung und Ausführung der thermischen und luftdichten Gebäudehülle zu beachten? Wie müssen diese geplant und ausgeführt werden? Warum können bei Nichtbeachtung Bauschäden und Behaglichkeitsstörungen auftreten? Was sind geeignete Qualitätssicherungsmaßnahmen auf der Baustelle?

Direktlink zum virtuellen Vortragsraum (nur für noch nicht angemeldete Teilnehmer!):
https://www.edudip.com/de/webinar/die-luftdichte-und-warmebruckenfreie-gebaudekonstruktion/461470

Bis 12.1.21 angemeldete Teilnehmer benutzen bitte Ihren zugesandten Direktlink zum virtuellen Vortragsraum! Dort geben Sie bitte noch Ihren Namen ein, mit dem Sie während des Seminars in der Teilnehmerliste erscheinen werden, damit wir Sie in der hoffentlich anregenden Diskussion ansprechen und Ihnen ggf. das Wort erteilen können.

Wer bauen oder modernisieren möchte, muss viel entscheiden, da wird unabhängiger Rat gebraucht. Die Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH unterstützt dabei. www.digitale-bauherrenmappe.de

Ablauf

Kurze Einführung zur Netikette

ca. 30 min Vortrag - Fragen im Chat erwünscht

anschließende Diskussion

Über die Veranstaltung

Die luftdichte und wärmebrückenfreie Gebäudekonstruktion

Veranstaltungszeit

13.01.2021, 17:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

online

Ihre Ansprechpartner