Grundlagen Energiebeschaffung für Kommunen

Die Fachveranstaltung für Verwaltungsmitarbeiter zum Thema "Grundlagen Energiebeschaffung" vermittelt das Basiswissen des Energieeinkaufs für kommunale Liegenschaften und die Straßenbeleuchtung. Neben den wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen und deren energiewirtschaftlichen Auswirkungen für die öffentliche Hand, wird auch ein praktisches Beispiel aus Sachsen vorgestellt und diskutiert.

Dieses kostenfreie Online-Seminar richtet sich ausschließlich an die Mitarbeiter von Kommunen. Die Teilnehmerkapazität ist begrenzt, melden Sie sich daher rechtzeitig an.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung durch uns bestätigt werden muss. Sie werden daher nach Ihrer Anmeldung eine zweite Bestätigungsmail erhalten. Im Anschluss gehen Ihnen die Online-Einwahldaten zur Teilnahme mit technischen Hinweisen rechtzeitig zu.

Wir freuen und auf Ihre Teilnahme und stehen für Rückfragen gern zur Verfügung.

Ablauf

Zeit Inhalt
09:30 - 09:40Uhr

Begrüßung und Einführung

Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH

09:40 - 10:30 Uhr

Grundlagen Energieliferverträge und Energiebeschaffung

Joachim Stöhr, WEN Consulting GmbH

10:30 - 11:10 Uhr

Praxisbericht Energiebeschaffung

Uwe Hergert, Vogtlandkreis

11:10 - 11:50 Uhr

Ausschreibung von Strom- und Gaslieferverträgen aus Sicht eines Dienstleisters

Manuela Feick, first energy GmbH

Über die Veranstaltung

Grundlagen Energiebeschaffung für Kommunen

Veranstaltungszeit

08.10.2020, 09:30 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online