Branchenforum Sachsen 2020

Branchenforum Sachsen

Energie-Effizienz-Strategie 2020

Energie und Wertschöpfung - in Kreisläufen denken!

Was verbindet Sie mit anderen Branchen? Es sind vor allem fortschrittliches und technologieorientiertes Denken, zukünftige Preisentwicklungen und die rechtlichen Rahmenbedingungen. Ob Konzern, Automobilzulieferer, Dienstleister oder Handwerk – Ihren Wertschöpfungsketten und Produkten liegt ein effizienter Einsatz von Ressourcen und Energien zu Grunde. Als vielversprechender Ansatz gilt der Wertewandel hin zu „zirkulären“ Strategien.

  • Welche Effekte hat dies auf bestehende und zukünftige Geschäftsfelder?
  • Was bedeutet Wachstum in einem zirkulären Wirtschaftssystem und welchen Beitrag leisten Energiekonsum, Produktion und Mobilität?
  • Wie kann meine Firma künftig noch effizienter produzieren und dabei gleichzeitig den eigenen „Carbon Footprint“ verbessern?
  • Welche neuen Technologien und Verfahren profitieren vom wachsenden Umweltbewusstsein?

Lassen Sie uns diese und weitere Fragen gemeinsam mit den geladenen Experten erörtern.

Die Veranstaltung findet vorerst im Onlineformat statt.

Ansprechpartner

Marc Postpieszala

Energie in Unternehmen

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3163 anrufen

Marcus Köbe

Elektromobilität

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3157 anrufen

Franziska Tennhardt

Energie in Unternehmen

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910-3172 anrufen

Thomas Wendland

Energieforschung

E-Mail schreiben Jetzt 0351 4910 3195 anrufen

Susanne R. Schubert moderiert die Gesprächsrunde der eingeladenen Expertinnen und Experten:

  • Vorträge

Staatssekretär im Sächsischen Ministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
Dr. Gerd Lippold
Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH
Dr. Tilman Werner
KfW Bankengruppe, Nachhaltigkeit / Sustainable Finance
Bettina Dorendorf
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) – Institut für CO2-arme Industrieprozesse
Prof. Dr. Uwe Riedel
Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS
Dr.-Ing. Mareike Wolter
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU, Abteilung „Zukunftsfabrik“
Mark Richter

Susanne R. Schubert moderierte die Gesprächsrunde der eingeladenen Expertinnen und Experten:

  • Vorträge:

Sustainability Consultant, Markus Will
Fokus Zukunft GmbH & Co. KG, Gregory Endres
Wernesgrüner Brauerei GmbH, Dr. Marc Kusche
GL Gießerei Lößnitz GmbH, Max Jankowsky

Den Film zur Allianz für Entwicklung und Klima vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finden Sie hier

Susanne R. Schubert moderierte die Gesprächsrunde der eingeladenen Expertinnen und Experten:

  • Vorträge:

Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr,  Christoph Zimmer-Conrad & Dr. Stefan Illgen
fka GmbH, Christian Harter
DRÄXLMAIER Group, Dr. Martin Gall
Fraunhofer IKTS, Dr. Mareike Wolter
Additive Drives GmbH, Philipp Arnold
TU Dresden, Dr. Steffen Kutter
IAV GmbH, Mirko Taubenreuther
Infineon Technologies Dresden GmbH & Co. KG, Dr. Norbert Thyssen

Stand: 11.09.2020

Anhand von Praxisbeispielen werden wir Ihnen die möglichen wirtschaftlichen Energieeffizienzpotentiale erläutern. Dabei gehen wir auf eine intelligente Verknüpfung zwischen Erzeugung, Verteilung und Verbrauch ein.

Susanne R. Schubert moderierte die Gesprächsrunde der eingeladenen Expertinnen und Experten:

  • Vorträge

Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU, Mark Richter
Technische Universität Dresden, Professur für Technische Logistik, Martin Maiwald
Fraunhofer-Institut IIS, Institutsteil Entwicklung Adaptiver Systeme EAS, Dr. Andreas Wilde
GICON - Großmann Ingenieur Consult GmbH, Dr. Hagen Hilse
VACUHEAT GmbH, Dr. Bert Reinhold
Freiberger Compound Materials GmbH, Dr. Stefan Eichler

Hier finden Sie den Link zum Industrial Symbiosis - Selbsttest.

Stand: 16.09.2020

Erfahren Sie mehr über die Themen der nachhaltigen Rohstoffgewinnung sowie des recyclingfähigen
Produktdesigns als wichtige Bestandteile für ein zirkuläres und energieeffizientes Wirtschaften.

Dr. Jens Gutzmer
Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie; Direktor

Sebastian Wolfram
WOLFRAM Designer und Ingenieure; Geschäftsführer

Dr. Roh-Pin Lee
Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS; Leiterin Systemanalyse und Technologietransfer

Dr. Wolfram Palitzsch
LuxChemtech GmbH; Geschäftsführer

Dr. Hans-Georg Jäckel
TU Bergakademie Freiberg; Institut für Aufbereitungsmaschinen

Stand: 22.09.2020

Fragen & Antworten von Teilnehmern

Hier werden in Kürze offene Fragen der Teilnehmer (anonymisiert) aus der Veranstaltungsreihe beantwortet.