Kommunen

  • EU-Projekt CLIMATIC TOWN

    Effektive und dauerhafte Energieeinsparungen in Kommunen erfordern viel Wissen und Planung. Einfacher ist es, wenn man die Erfahrungen anderer nutzen kann. Der grenzüberschreitende Erfahrungsaustausch zur Energieeffizienz und der Austausch guter Praktiken helfen Kommunen in Niederschlesien und Sachsen bei der Implementierung energiesparenden Maßnahmen.

  • Straßenbeleuchtung

    Screenshot der Startseite Digitaler Planungsleitfaden Straßenbeleuchtung

     

    Der Digitale Planungsleitfaden dient als umfassende Planungshilfe für sächsische Kommunen zu den Themen Einsparpotential, Lösungen und Finanzierung einer energieeffizienten Straßenbeleuchtung.

     

  • Logo digitale Bauherrenmappe

    Die Sächsische Bauherrenmappe ist ein Leitfaden rund um das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren von Wohngebäuden

     

    • vom Planungsbeginn bis zur Endabnahme,
    • auch online verfügbar.
  • Energieeffizienz in Kommunen

    Gruppenbild Auszeichnungsveranstaltung 2016
    Sie erhalten umfangreiche Informationen zur Steigerung der Energieeffizienz und der Gestaltung einer zukunftsfähigen Energieversorgung in den Kommunen.
  • Landkarte von Sachsen mit Icons aus dem Energieportal

    Energieportal Sachsen

    Interaktive Landkarte mit Daten und Beispielen zu

     

    • energieeffizientem Bauen
    • European Energy Award-Kommunen
    • Energieberater
    • weiteren regionalen Informationen rund um Energie in Sachsen
  • Großraumbüro Innenraumbeleuchtung
    27.06.2017, Dresden

    Ausweiterung der sächsischen Förderung auf das Thema Innenraumbeleuchtung

    Sowohl Kommunen, kommunale Unternehmen als auch gemeinnützige Organisationen oder Religionsgemeinschaften unterhalten zahlreiche Objekte, in denen Beleuchtungsanlagen installiert sind. Über die Förderrichtlinie Klima (RL Klima/2014) gibt der Freistaat Sachsen ab sofort einen Zuschuss zur energieeffizienten Sanierung von Innenbeleuchtungsanlagen.

  • Zeitungsartikel mit Aufschrift Intelligente Energie
    23.04.2017, Dresden

    22. Tag der Erneuerbaren Energien - Gemeinde Rietschen auf dem Weg zur Nachhaltigkeit: Praxistag mit Energiemanagern am 27. April 2017

    Zum nunmehr 22. Mal wird in diesem Jahr der „Tag der Erneuerbaren Energien“ bundesweit am letzten Aprilsamstag begangen und erinnert an die Atomkatastrophen in Tschernobyl und Fukushima. Aber auch schwindende Ressourcen und schwankende Energiepreise bringen die erneuerbaren Energien zunehmend in den Alltag von Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen. In diesem Jahr begeht die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH diesen Tag gemeinsam mit der Gemeinde Rietschen mit verschiedenen Veranstaltungen im Vorfeld.