Stellenangebote

für 1 Projektmitarbeiter/in

Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH ist das unabhängige sächsische Kompetenz- und Informationszentrum zum Thema Energie mit Sitz in Dresden. Übergeordnetes Ziel unserer Arbeit sind nachhaltige Beiträge für den Klimaschutz und die Schonung von Ressourcen zur Sicherung der Lebensgrundlage zukünftiger Generationen.

Das energieeffiziente Bauen und Sanieren ist ein wichtiges Fachthema in der Sächsischen Energieagentur. Wesentliche Aufgaben im Bereich energieeffiziente Gebäude sind:

  • Initialberatung von Kommunen und Unternehmen sowie Privatpersonen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren
  • Unterstützung bei der Einführung eines kommunalen Energiemanagements in sächsischen Kommunen und Landkreisen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Initialmessungen an technischen Anlagen in Gebäuden (Strom, Wärme)
  • Durchführung von Schulungsveranstaltungen sowie Vorträgen zu Themen des energieeffizienten Bauen und Sanierens
  • Organisation und Durchführung von Fachtagungen, Messen und Schulungen, Referententätigkeiten zum Themengebiet, Pflege der Internetpräsenz
  • Verfassen von Fachbroschüren, Studien, Flyern und Präsentationen

Ihre Qualifikationen für einen Einstieg:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in den Bereichen Bauingenieurwesen, Umwelt- bzw. Energietechnik, Technische Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Fachgebiet

Die Stelle ist ab dem 01.05.2017 bis zum 30.04.2019 zu besetzen.

Es erwarten Sie neben der kooperativen Arbeit in einem jungen, tatkräftigen Team ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität.

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Beurteilungen) in einer PDF-Datei zusammengefasst per E-Mail an
christian.micksch@saena.de. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.saena.de/. Für inhaltliche Rückfragen stehe ich Ihnen unter 0351 – 4910 3150 gern zur Verfügung.

Christian Micksch

für 2 Projektmitarbeiter/innen

Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH ist das unabhängige sächsische Kompetenz- und Informationszentrum zum Thema Energie mit Sitz in Dresden. Übergeordnetes Ziel unserer Arbeit sind nachhaltige Beiträge für den Klimaschutz und die Schonung von Ressourcen zur Sicherung der Lebensgrundlage zukünftiger Generationen.

Die Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie und im Gewerbe ist ein wichtiges Fachthema in der Sächsischen Energieagentur. Wesentliche Aufgaben im Bereich Energieeffizienz – Industrie und Gewerbe sind:

  • Initiieren von Unternehmensnetzwerken zum Austausch von Erfahrungen im Bereich Energieeffizienz
  • Erarbeitung von Handlungshilfen für Unternehmen zur Verbesserung der Energieeffizienz
  • Durchführung von Initialmessungen an Verbrauchsanlagen
  • Organisation und Durchführung von Fachtagungen und Messen, Pflege der Internetpräsenz, Präsentation von Effizienzthemen vor öffentlichen Publikum
  • Erstellen von Fachbroschüren und Studien
  • Fachliche Prüfung von Förderanträgen für Investitionen in Unternehmen im Bereich Energieeffizienz

Ihre Qualifikationen für einen Einstieg:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium in den Bereichen Maschinenbau / Energietechnik / Versorgungstechnik / Elektrotechnik / Wirtschaftsingenieurwesen / integrierte Managementsysteme oder Wirtschaftsinformatik

Eine Stelle ist umgehend zu besetzen für einen Zeitraum bis zum 31.08.2018.
Eine weitere Stelle ist für den Zeitraum vom 01.08.2017 bis zum 31.07.2019 zu besetzen.

Es erwarten Sie neben der kooperativen Arbeit in einem jungen, tatkräftigen Team ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität.

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Beurteilungen) in einer PDF-Datei zusammengefasst per E-Mail an christian.micksch@saena.de.
Weitere Informationen finden Sie unter www.saena.de. Für inhaltliche Rückfragen stehe ich Ihnen unter 0351 – 4910 3150 gern zur Verfügung.

Christian Micksch

Entwicklung einer Wanderausstellung zu den Themenbereichen Elektromobilität und Intelligente Verkehrssysteme

Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH ist das unabhängige sächsische Kompetenz- und Informationszentrum zum Thema Energie mit Sitz in Dresden. Übergeordnetes Ziel unserer Arbeit sind nachhaltige Beiträge für den Klimaschutz und die Schonung von Ressourcen zur Sicherung der Lebensgrundlage zukünftiger Generationen.

Die SAENA koordiniert im Auftrag des Sächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr im Bereich Effiziente Mobilität alle sächsischen Aktivitäten rund um die Themen Elektromobilität sowie Intelligente Verkehrssysteme (IVS).

Damit diese Themen auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich sind, wandert bereits im Rahmen des Schaufensters ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET eine themenspezifische Ausstellung durch sächsische Schulen und Verwaltungsgebäude oder informiert Besucher bei Fachveranstaltungen und Messen. Diese bestehende Ausstellung soll aktualisiert und modernisiert werden. Die inhaltliche und grafische Ausrichtung der neu geplanten Ausstellung sollte hauptsächlich die Zukunft einer nachhaltig und effizienten Mobilität veranschaulichen. Angedacht ist dementsprechend ein innovatives Design mit kurzen und prägnanten Inhalten, die die Facetten einer modernen e-mobilen und intelligenten Mobilität widerspiegelt.

Zur Unterstützung dieser Neukonzipierung suchen wir ab sofort eine/n Praktikant/in aus den Bereichen Kommunikations- oder Medienwissenschaft, Mediengestaltung oder ähnliches. Bestenfalls mit Erfahrungen im Bereich textliche und/oder mediale Gestaltung. Die Dauer des Praktikums sollte mindestens 6 Monate betragen.

Die Konditionen für die Praktikantentätigkeit können im persönlichen Gespräch besprochen werden. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen) in einer PDF-Datei zusammengefasst per E-Mail an: cathleen.meyer@saena.de.

Weitere Informationen zu den Aufgabenschwerpunkten der SAENA erhalten Sie unter www.saena.de. Für inhaltliche Rückfragen stehe ich Ihnen unter 0351 4910 3166 gern zur Verfügung.

Cathleen Meyer