Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH

Aktuelle Meldungen - Neuigkeiten zur Energieeffizienz und erneuerbaren Energien

  • 16 weitere sächsische Städte und Gemeinden und 2 sächsische Landkreise schließen sich ab September 2019 dem Netzwerk „Kommunales Energiemanagement Sachsen“ an und leisten damit einen aktiven Beitrag für Klimaschutz und einen verantwortungsvollen Umgang mit vorhandenen Ressourcen.

  • Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH führt in regelmäßigen Abständen Vernetzungstreffen im Bereich Intelligente Verkehrssysteme (IVS) durch. Am 26.08.2019 fand unter der Überschrift „Vernetzte Mobilität auf Schiene und Straße“ der 11. IVS-Stammtisch Sachsen bei der MUGLER AG in Oberlungwitz statt.

  • Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH präsentiert ihre aktuelle Wanderausstellung „Effiziente Mobilität“ im IHK Bildungszentrum gGmbH Dresden. Vom 28.08.2019 bis 13.09.2019 können Interessierte die Ausstellung besichtigen:

  • 23.08.2019, Dresden

    Zuwachs bei Ladeinfrastruktur in Sachsen

    Der Aufbau von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge schreitet in Sachsen voran. Im März zählte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) 629 öffentlich zugängliche Ladepunkte im Freistaat. An mehr als 70 Orten kann heute bereits schnell – also mit mindestens 50 kW – aufgeladen werden. Wie dynamisch der Ausbau aktuell erfolgt, zeigt ein Vergleich: Mitte 2017 waren es laut BDEW noch 468 öffentlich zugängliche Ladepunkte, lediglich an rund 20 Orten gab es Schnellladepunkte. Auch wenn Elektrofahrzeuge häufig an eigenen Ladepunkten am Flottenstandort, zu Hause oder am Arbeitsplatz geladen werden, bedarf es der zusätzlichen öffentlich zugänglichen Ladepunkte. Diese installieren und betreiben sowohl regionale als auch überregionale Akteure.

Kampagnenlogo "Jetzt schalten - Energieffizienz in Sachsen"

Energieeffizienz und Energieeinsparung sind die Basis der Energiewende. Die preiswerteste und umweltfreundlichste Kilowattstunde Energie ist die, die nicht gebraucht wird. 

Die Kampagne »Jetzt schalten – Energieeffizienz in Sachsen« des sächsischen Umweltministeriums möchte das Thema stärker ins Bewusstsein der Bürger, Kommunen und Unternehmen rücken.