IVS Kompetenzträger

Broschürenvorschau Kompetenzatlas Intelligente Verkehrssysteme Sachsen Kompetenzatlas Intelligente Verkehrssysteme Sachsen

Innovative Know-how-Träger in Sachsen finden. Fahrassistenzsysteme, intelligente Ampeln und vernetzte Fahrzeuge finden Sie bereits heute auf sächsischen Straßen. Sachsens Wirtschaft wird maßgeblich von Automobilbau und Mikroelektronik vorangetrieben und bietet dem Zukunftstrend Intelligenter Verkehrssysteme (IVS) eine vielversprechende Basis. Bereits zahlreiche Unternehmen sind auf diesem technologie- und branchenübergreifenden Gebiet aktiv und erschließen neue Geschäftsfelder. Von Informations- und Kommunikationstechnologie über Sensorik bis hin zu Prüftechnik sind in Sachsen zahlreiche Know-how-Träger zu Hause.

Die Sächsische Energieagentur präsentiert diese Institutionen nun erstmals in einer Broschüre. Der Kompetenzatlas Intelligente Verkehrssysteme in Sachsen soll die sächsischen Kompetenzen und Potentiale im Bereich IVS sichtbar und bekannt machen. In der ersten Auflage werden zunächst 56 engagierte Institutionen in den Kategorien Unternehmen, Bildung, Forschung & Entwicklung sowie Politik und Verbände mit ihrem Know-how, ihren Produkten und Dienstleistungen aus Bereichen wie Mikroelektronik, Automobilindustrie, Bahntechnik, Verkehrswesen, Kommunikations- und Ortungstechnik sowie Fahrzeug- und Verkehrstechnik vorgestellt. Eine ausklappbare Sachsenkarte im Umschlag gibt einen Überblick über die Standorte der Institutionen. Die Broschüre wird sukzessive um weitere IVS-Kompetenzträger ergänzt. Daher steht nun auch eine englischsprachige 2. Auflage der Broschüre mit 65 interessanten Profilen zur Verfügung.

Der Kompetenzatlas Intelligente Verkehrssysteme in Sachsen steht als PDF-Datei zum Download in Deutsch und Englisch zur Verfügung, kann kostenfrei online bestellt werden und wird zukünftig an dieser Stelle auch digital über einen Suchassistenten nutzbar sein.