Intelligente Verkehrssysteme

  • Logo für Intelligente Verkehrssysteme in Sachsen

    Effizient, umweltschonend und evolutionär. Intelligente Verkehrssysteme (IVS) tragen dazu bei, dass Fahrzeuge untereinander, mit anderen Verkehrsteilnehmern und der Infrastruktur kommunizieren (Car2X), um dadurch den Verkehrsfluss zu optimieren. Auch hoch- bzw. vollautomatisierte Fahrzeuge bilden einen elementaren Bestandteil zukünftiger IVS-Lösungen. Voraussetzung zur Umsetzung aller IVS-Ansätze sind kompatible Angebote für Verkehrsteilnehmer im urbanen und ländlichen Raum. Letztlich kann so die vorhandene Infrastruktur einer Region effizient genutzt und der Verkehr sicher und umweltfreundlich gestaltet werden.

  • Broschürenvorschau Kompetenzatlas Intelligente Verkehrssysteme Sachsen

    Innovative Know-how-Träger in Sachsen finden. Die Sächsische Energieagentur präsentiert diese Institutionen nun erstmals in einer Broschüre. Der Kompetenzatlas Intelligente Verkehrssysteme in Sachsen soll die sächsischen Kompetenzen und Potentiale im Bereich IVS sichtbar und bekannt machen. In dieser ersten Auflage werden zunächst 56 engagierte Institutionen in den Kategorien Unternehmen, Bildung, Forschung & Entwicklung sowie Politik und Verbände mit ihrem Know-how, ihren Produkten und Dienstleistungen aus Bereichen wie Mikroelektronik, Automobilindustrie, Bahntechnik, Verkehrswesen, Kommunikations- und Ortungstechnik sowie Fahrzeug- und Verkehrstechnik vorgestellt. Nun steht auch eine englischsprachige 2. Auflage mit neun weiteren interessanten Profilen zur Verfügung.

  • Fördermittelratgeber

    Informieren Sie sich in unserem Fördermittelratgeber über Förderprogramme der EU, des Bundes und des Freistaates Sachsen zur Unterstützung von Projekten aus dem Themenbereich Effiziente Mobilität.