Private Haushalte

  • Broschüren

    Auswahl verschiedner Broschüren der Saena

    SAENA hat eine Vielzahl an Broschüren und Flyern zu unterschiedlichsten Themen im Bereich erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Mobilität veröffentlicht. Hier können Sie sie kostenlos bestellen oder herunterladen.

  • Energiesparrechner

    Abbildung Hand beim Ausfüllen eines Formulars zum Energieausweis

    In jedem Haushalt schlummern Möglichkeiten Energie einzusparen. Interaktive Ratgerberwerkzeuge geben Ihnen Einblick,wie es mit den Einsparmöglichkeiten bei Ihnen zu Hause aussieht.

  • Ausstellungen

    SAENA schickt derzeit drei Wanderausstellungen sachsenweit auf Reisen zu den Themen:

     

    • Passivhaus
    • Energetische Sanierung
    • Elektromobilität
  • Unterrichtsmodule

    Drei Kinder betrachten gemeinsam die Stromsparfibel.

    Sächsische Lehrer wählen aus sechs Themenmodulen und buchen kostenfrei Unterrichtsmodule. Erfahrene Bildungspartner kommen in die Schulen und bieten den Schülern einen individuellen Theorie- und Praxismix.

  • Darstellung eines Beratungsgespräches zwischen SAENA und einer Kundin

    Beratung

    Die SAENA bietet Beratung zu unterschiedlichsten Energiethemen:

     

    • unabhängig und qualifiziert
    • persönlich und telefonisch
    • für Kommunen, Unternehmen und Bürger
  • Elektroauto und Elektrobus vor der Messe in Leipzig

    Effiziente Mobilität

    Nachfolgend werden Ihnen zwei Schwerpunkte vorgestellt, welche dazu beitragen sollen die Infrastruktur in Sachsen zukunftsfähig zu gestalten und ressourcenschonend zu nutzen, den Verkehr intelligent zu steuern und Elektromobilitätskonzepte voranzutreiben.

  • 21.06.2016, Dresden

    Bauherrenmappe: Halsbrücke und Stützengrün mit eigenem Regionalteil, Limbach-Oberfrohna und Landkreis Nordsachsen nun auch ONLINE

    Druckfrisch und kostenfrei ist die Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH seit kurzem in den Gemeinden Halsbrücke und Stützengrün erhältlich. Auch die Bauherren in Limbach-Oberfrohna sowie im Landkreis Nordsachsen können sich freuen – Die Große Kreisstadt und der Landkreis stellen Ihre regionalspezifischen Informationen nun auch online unter www.digitale-bauherrenmappe.de zur Verfügung.

  • Einfamilienhaus
    06.06.2016 – 06.06.2016, Dresden

    Bauherren aufgepasst! SAENA bietet alle wichtigen Informationen in einer Mappe an.

    Die Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Der praktische Leitfaden rund um das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren von Wohngebäuden steht in aktualisierter Form wieder als kostenfreier Ringordner und auch online unter www.digitale-bauherrenmappe.de für Bauinteressierte bereit.

  • 23.05.2016, Dresden

    Interaktives Gebäudemodell „Energie“. Welche Heizung ist die richtige?

    Mit dieser wesentlichen Frage setzen sich zukünftige Hausbesitzer in der Planungsphase sehr oft auseinander. Auch die Antwort fällt bei Beachtung der heutigen gesetzlichen Vorgaben an die Energieeffizienz von Gebäuden und der Pflicht zur anteiligen Nutzung von erneuerbaren Energien nicht leicht.
  • 07.04.2016, Dresden

    Sächsische Bauherrenmappe – aktualisiert und frisch gedruckt!

    Die Bauherrenmappe erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Ab sofort steht der praktische Leitfaden rund um das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren von Wohngebäuden in aktualisierter Form wieder als kostenfreie Druckversion und auch online unter www.digitale-bauherrenmappe.de für Bauinteressierte bereit.

  • 21.01.2016, Dresden

    Energetische Unterrichtsmodule – Noch freie Kapazitäten für sächsische Schulen 2016

    Unterricht einmal ganz anders? Lehrer sächsischer Schulen können bei der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH noch kostenfreie Unterrichtsmodule zu Energiethemen für 2016 buchen. In den Bereichen nachhaltige Energieversorgung, erneuerbare Energien und Energieeffizienz lässt sich vieles aus der Theorie in den Alltag übertragen. Die Schüler dürfen zudem selbst „werkeln“, bauen bspw. eine Biogasanlage mit einem Luftballon nach, basteln ein eigenes Solarmodell oder sind den Energiefressern im Schulhaus auf der Spur. 

  • 03.12.2015, Dresden

    Sächsische Energieagentur informiert -

    Am 01.05.2014 trat die novellierte Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft und setzte damit die Forderungen aus der europäischen Gebäuderichtlinie 2010/31/EU um. Gemäß dieser Verordnung werden in Deutschland die energetischen Anforderungen für Neubauten zum 01. Januar 2016 verschärft. Ab diesem Zeitpunkt muss der Jahres-Primärenergiebedarf (Gesamtenergieeffizienz) des geplanten Gebäudes um 25 Prozent besser sein, als die vorher geltende EnEV 2009 forderte.

  • Hinweisbild zu einem Tipp
    09.10.2015, Dresden

    Heizung fit für den Winter? - Inspektion und Effizienzlabel, was ist zu beachten -

    Ist die Heizung für den Winter fit? Die aktuellen Außentemperaturen nähern sich den Heizgrenztemperaturen, d. h. den Außentemperaturen, bei denen die Heizung nach der Sommerpause wieder in Betrieb genommen werden muss. Je nach Gebäudetyp, Dämmung und Speicherfähigkeit liegen diese bei 12°C bis 15°C.

  • Tipp
    12.08.2015, Dresden

    17. Verkehrssicherheitstag auf dem Sachsenring am 23. August 2015

    Intelligente Verkehrssysteme und autonomes Fahren – eine Demonstration sächsischer Kompetenz. Staatsminister Martin Dulig fährt im hochautomatisierten Fahrzeug über den Sachsenring.

  • 07.08.2015, Dresden

    6 energetische Unterrichtsmodule – Fast 1700 sächsische Schulen erhalten Buchungsunterlagen für 2016

    Unterricht mal ganz anders? Chemie und Physik im Kontext zur Praxis - gespickt mit Energiethemen? Kommende Woche erhalten alle sächsischen Oberschulen, Gymnasien, Grundschulen und Förderschulen Informationsflyer von der Sächsischen Energieagentur (SAENA), auf denen Lehrer die thematischen Projekttage für 2016 kostenfrei buchen können. Mit dem Thema Energie lässt sich Vieles aus Theorie und Alltag verbinden. Die Schüler mögen es, da sie hier auch einmal selbst praktisch “werkeln” dürfen, bspw. beim Nachbau einer Biogasanlage mit Luftballons oder einer Spurensuche nach Energiefressern im Schulhaus.

  • 04.08.2015, Dresden

    Alte Elektrogeräte brauchen auch einmal Urlaub!

    Stand-by! Viele kennen es, wenn es um Stromsparen im Haushalt geht. Trotzdem gibt es in Deutschlands privaten Haushalten immer noch große Einsparpotenziale, besonders bei älteren Geräten. Ein bevorstehender Urlaub kann Anlass sein, seine vier Wände auf ungewollten und vermeidbaren Stromverbrauch zu prüfen. Damit Sie gezielt auf die Suche gehen können, hier ein paar Ratschläge von der Sächsischen Energieagentur - SAENA GmbH. Immerhin winken jährliche Kostenersparnisse von bis zu 60 €.

  • Wave_Trophy_Fahrzeuge
    12.06.2015, Dresden

    WAVE TROPHY 2015 - Die weltgrößte Elektromobilitätsrallye startet zum ersten Mal in Sachsen!

    Das Schaufenster Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET ist Gastgeber der WAVE Elektromobilitätsrallye 2015. Insgesamt werden 90 Teams aus 10 Ländern vom 12. bis 20. Juni von Plauen im Vogtland bis nach St. Gallen in der Schweiz spannende Aufgaben erfüllen und viele Kilometer zurücklegen.

     
  • 11.05.2015, Dresden

    Dresden eMOBIL – Elektromobilität am 15. Mai live erleben

    Unter dem Motto “9 Capitals – 9 Days“ fahren 24 Teams aus fünf Nationen bei der eTourEurope vom 08.05.2015 bis zum 17.05.2015 durch ganz Europa. Dabei verfolgen sie das Ziel, nicht nur die Alltagstauglichkeit von Elektrofahrzeugen unter Beweis zu stellen, sondern auch auf die Vielfalt der Elektromobilität aufmerksam zu machen. Am 15.05. wird die Rallye in Dresden auf dem Postplatz halt machen und verschiedene Elektrofahrzeuge im Rahmen der Veranstaltung „Dresden eMOBIL“ vorstellen. Am Beratungsstand der SAENA können sich Interessierte umfänglich zum Thema Elektromobilität informieren. 

  • Schüler besichtigen die Ausstellung Elektromobilität
    04.05.2015, Dresden

    Wanderausstellung Elektromobilität macht Schule

    Wie viel kostet eigentlich das Installieren einer Ladesäule und wie weit fährt so ein Elektroauto? Diese und noch viele andere Fragen stellten am 29. April 2015 in Markranstädt 50 aufgeschlossene Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Markranstädt. Anlass war der Besuch der Wanderausstellung des Schaufensters Bayern-Sachsen „ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET“, welche noch bis zum 08.05.2015 im Bürgerrathaus zu sehen ist. 

  • 16.04.2015, Dresden

    „Wer hat ́s vor 20 Jahren erfunden? Die Oederaner haben ́s erfunden!“

    Mitmachen, Entdecken, Spielen und vor allem gemeinsam Spaß haben an den erneuerbaren Energien! Der 25. April ist ein Datum der besonderen Art, denn der Tag der Erneuerbaren Energien feiert bundesweit sein 20. Jubiläum. Erfunden hat ihn die Stadt Oederan, die dieses Fest 2015 zusammen mit der sächsischen Landesenergieagentur SAENA in Oederan begeht. Was erwartet die Besucher vor Ort?

  • 10.04.2015, Dresden

    Neues Suchportal: Energie-Experten Sachsen – Partner für die Praxis

    Die SAENA betreibt kostenfreie Experten-Netzwerke mit Energieberatern, Unternehmen mit Erfahrung im Bereich hocheffizienter Gebäude bzw. Ansprechpartner im Bereich der Elektromobilität. Ab sofort finden Sie diese Experten für Energieeffizienz im Freistaat Sachsen unter einer Adresse: www.saena.de/energie-experten. Unser Angebot richtet sich an alle Sachsen, Kommunen und Unternehmen. Mit nur wenigen Klicks finden Sie geeignete Experten, die Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen. Dank der übersichtlichen Kurzprofile können Sie sich schnell einen Eindruck zum Leistungsspektrum der Experten verschaffen und den Richtigen für Sie wählen.

  • Logo zur Aktion "Tag der Erneuerbaren Energien"
    03.02.2015, Dresden

    Tag der Erneuerbaren Energien feiert 20. Geburtstag - neue Internetseite online

    Zum 20. Mal ruft die Stadt Oederan zum deutschlandweiten Tag der Erneuerbaren Energien am 25. April 2015 auf. In diesem Jahr begehen SAENA und die Stadt Oederan den Tag gemeinsam mit einem Informations- und Aktionsfest in der Oederaner Innenstadt. Was 1996 klein in Oederan und Sachsen begann, kann sich sehen lassen: Zu den vergangenen 19 Aktionen seit 1996 haben über 6.300 Energiepioniere knapp 10.000 Anlagen geöffnet oder Energiefeste gefeiert. Und dies immer dem Grundsatz folgend: Erneuerbare Energien sind auf lange Sicht die umweltfreundlichste Energieversorgung. Daher sind zur Jubiläumsaktion 2015 alle aufgefordert, nicht nachzulassen und die Energiewende weiter zu gestalten. Zum Jubiläum wurde die Internetseite www.energietag.de neu gestaltet.
  • Energie-Zeitungsartikel mit der Aufschrift Neuigkeiten
    29.01.2015, Dresden

    Neue Broschüren zur EnEV 2014 und Kraft-Wärme-Kopplung

    Druckfrisch hat die SAENA neue Baubroschüren veröffentlicht, die kostenfrei bestellt werden können. In der Informationsbroschüre zur Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 können sich Bauherren, Eigentümer, Käufer, Neumieter, Energieberater, Handwerksbetriebe, Immobilienverwalter und Makler grundlegend informieren.

  • 22.01.2015, Dresden

    Neue Berechnungs-Tools zur Rentabilitätsabschätzung von Photovoltaik-Anlagen (PV) und Blockheizkraftwerken (BHKW)

    Das Thema nachhaltige Nutzung von Energie ist in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zu finden, egal ob Privatperson, Kommune oder Unternehmen. Energie- und Klimaschutz-Programme, Gesetze oder die Anforderungen des Marktes machen die Beschäftigung mit dem Thema Energie interessant und notwendig. Für Interessierte hat die Sächsische Energieagentur-SAENA GmbH zur Umsetzung von Vorhaben bei der zukunftsfähigen Energieversorgung und der effizienten Nutzung energietechnischer Anlagen weitere nützliche Informations- und Berechnungswerkzeuge veröffentlicht. 

  • Internationales Fachforum Elektromobilität
    27.10.2014, Dresden

    Das Schaufenster Elektromobilität Bayern-Sachsen im Kontext der Regionen - new mobility in Leipzig

    Vom 27.- 29. Oktober 2014 findet in Leipzig die Messe „new mobility“ statt. Das Schaufenster Bayern-Sachsen ist im Konferenzprogramm und mit einem Stand vertreten. Der 27. Oktober steht ganz im Zeichen des Internationalen Fachforums Elektromobilität. Am darauffolgenden Tag stehen die Schaufensterprojekte im Mittelpunkt. 

  • 15.09.2014, Dresden

    Wanderausstellungen zur Elektromobilität ab 15.09. an der Hochschule in Zittau

    Die Wanderausstellung des Schaufensters Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET tourt wieder durch Sachsen und macht gleich zwei mal im September an der Hochschule Zittau/Görlitz Halt. Vom 15.09. – 19.09. haben Studierende der Elektrotechnik einen E-Technik-Vorkurs und können neben Formeln und Rechnungen gleich sehen, wo sie diese Kenntnisse später einmal anwenden könnten. In dieser Vorbereitungswoche ist die Ausstellung im Lehrgebäude 4, Theodor-Körner-Allee 8 in 02763 Zittau zu sehen. Wenn es dann für die 150 Studenten der MINT-Fächer (Mathematik - Informatik - Naturwissenschaften - Technik) mit dem neuen Semester losgeht, steht die Wanderausstellung zur Wissensvertiefung vom 29.09. – 25.10. im Gebäude 4a bereit.
  • Dämmstoffe in Schubfach - Ausstellungssäule Energetische Sanierung
    29.08.2014, Dresden

    Neue Wanderausstellung „Energetische Sanierung“ ab 01.09. in Dresden

    Energetische Sanierung von Wohngebäuden: häufig schon gehört?! Doch was bedeutet eine energetische Ertüchtigung der Gebäudehülle – also von Wänden, Decken, Dach und Fenstern, oder die Erneuerung der Anlagentechnik für einen Hausbesitzer? Woher weiß er, was an seinem Gebäude zu tun ist und welche Maßnahmen sinnvoll und wirtschaftlich kombiniert werden? Die neue Wanderausstellung “Energetische Sanierung” der Sächsischen Energieagentur - SAENA GmbH gibt Antworten und tourt seit Juli 2014 durch Sachsen. Ab Montag dem 01. September 2014 kann die Ausstellung im Foyer der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank - in 01069 Dresden besichtigt werden. 

  • Zeitungsausschnitt mit der Aufschrift Mitmachen
    20.08.2014, Dresden

    Unterrichtsmodule - Buchungsunterlagen für 1700 Schulen versendet

    Unterricht mal ganz anders? Chemie und Physik im Kontext zur Praxis - gespickt mit Energiethemen? In dieser Woche erhalten alle sächsischen Mittelschulen, Gymnasien, Grundschulen und Förderschulen Informationsflyer von der Sächsischen Energieagentur (SAENA), auf denen Lehrer die thematischen Projekttage für 2015 kostenfrei buchen können.
  • Logo der Wanderausstellung
    13.08.2014, Dresden

    Wanderausstellung Elektromobilität macht Station in Kamenz

    Die Wanderausstellung des Schaufensters Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET macht vom 19. August bis zum 11. September 2014 Station in Kamenz. Unter dem Motto "kommen - sehen - informieren" erklärt die Ausstellung grundsätzliche Aspekte der Elektromobilität und informiert über die Projekte des Schaufensters. Ein besonderes Highlight sind die Aktivmodule und Exponate u.a. von BMW und E.ON, die Elektromobilität greifbar machen.

  • Energie-Broschüren der SAENA
    07.08.2014, Dresden

    Energetisch Planen mit informativer & kostenfreier Lektüre

    Sie planen demnächst Ihr neues Eigenheim oder möchten ein Haus sanieren? Dabei sollten Sie sich über Möglichkeiten und erste Schritte gut informieren. Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH hat für Bauherren und Hausbesitzer ein umfangreiches Broschürenmaterial unter www.saena.de, Rubrik SAENA-Angebote kostenfrei zusammengestellt. Bei der Bauhülle angefangen bis zur Anlagentechnik kann sich der Interessierte belesen.
  • 04.08.2014, Dresden

    Alte Elektrogeräte brauchen auch einmal Urlaub!

    Stand-by! Viele kennen es, wenn es um Stromsparen im Haushalt geht. Trotzdem gibt es in Deutschlands privaten Haushalten immer noch sehr große Einsparpotentiale, besonders bei älteren Geräten. Ein bevorstehender Urlaub kann Anlass sein, seine vier Wände auf ungewollten und vermeidbaren Stromverbrauch zu prüfen. Damit Sie gezielt auf die Suche gehen können, hier ein paar Ratschläge von der Sächsischen Energieagentur - SAENA GmbH. Immerhin winken jährliche Kostenersparnisse von 60 €.

  • 13.06.2014, Dresden

    Bauherrenmappe nun auch in Leipzig und Zschorlau erhältlich und Regionalteile von Plauen und Leipzig seit kurzem auch ONLINE verfügbar

    Druckfrisch und kostenfrei ist die Bauherrenmappe (BHM) der SAENA für Bauherren und andere Interessierte nun in der Stadt Leipzig und der Gemeinde Zschorlau erhältlich.

    Außerdem stellen die Städte Leipzig und Plauen ihre wichtigen Informationen zur Bauantragstellung nun auch unter www.digitale-bauherrenmappe.de zur Verfügung.

  • Inbetriebnahme der Abwasserwärmenutzungsanlage
    12.06.2014, Dresden

    Heizwärme für Kirche kommt aus Abwasserkanal

    Pressemeldung des SMUL: Umweltminister Frank Kupfer hat heute die neue Abwärmeheizung der Weinbergskirche der Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden-Trachenberge in Betrieb genommen. „Die Weinbergskirche, die einst als ein Zentrum der Umwelt- und Friedensbewegung in Dresden Bedeutung erlangte, wird erneut Geschichte schreiben: dieses Mal mit ihrer innovativen Gebäudetechnik“, sagte der Minister. „Der energiesparende Umbau zu einer multifunktionalen Stadtteil- und Gemeindekirche ist außerdem eine hervorragende Idee, den Kirchen neues Leben einzuhauchen. Das Sanierungskonzept basiert auf einer intelligenten Planung und Optimierung der verschiedenen Möglichkeiten. Ich hoffe, dass die Weinbergskirche so auch zu einem Vorbild für viele weitere Gottes- und Gemeindehäuser wird.“

  • 02.04.2014, Berlin

    BMUB: Hendricks hilft einkommensschwachen Haushalten beim Stromsparen

    Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat heute ein Kühlgeräte-Tausch-programm für einkommensschwache Haushalte gestartet. Bis zu 16.000 alte Geräte mit hohem Stromverbrauch sollen innerhalb von zwei Jahren durch moderne energiesparende Kühlgeräte ersetzt werden. Das Pilotprojekt startet bundesweit an zunächst 67 Standorten, in den nächsten Monaten sollen es rund doppelt so viele werden. Rund 5 Millionen Kilowattstunden Strom können damit pro Jahr eingespart werden.

  • 20.03.2014, Dresden

    Kostenfreie Exkursionen zum „19. Tag der Erneuerbaren Energien“ in Löbau

    Am 26. April 2014 findet in der Blumenhalle des Messeparks Löbau der „19. Tag der Erneuerbaren Energien“ statt. Dazu laden die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH, die Stadt Löbau und die Konvent‘a zur Fachausstelllung ENERGIE ein. Eröffnet wird der Tag durch Sachsens Umweltminister Frank Kupfer. Als besonderes Highlight am Nachmittag können die Löbauer und Messebesucher an 4 geführten Busexkursionen zu Anlagen der Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien teilnehmen. Es geht nach Löbau, Görlitz, Herrnhut, Eibau und Bernstadt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung sichert Plätze unter presse@loebau.de oder online bei unseren Veranstaltungen. Übrigens, wer Lust hat, kann auch an einer Fahrradtour teilnehmen, teilweise mit E-Bikes.
  • Energieberatung Fachausstellung Energie am Messestand der saena
    26.02.2014, Dresden

    Sächsische Energieagentur auf der HAUS 2014 - Stand C4 & 4-tägiges Fachprogramm

    Die Sächsische Energieagentur ist auch in diesem Jahr auf der Fachausstellung Energie der Messe HAUS 2014 zu Gast. Besuchen Sie uns am Stand C4 in Halle 4. Demnächst tritt die neue Energieeinsparung 2014 (EnEV) in Kraft. Was Sie bei Ihrem Neubau bzw. einer Sanierung beachten müssen, erfahren Sie von unseren Beratern am Stand. Wir beantworten Ihnen alle Fragen rund um das energieeffiziente Haus kompetent und unabhängig. Wer es ganz genau wissen möchte, ist herzlich eingeladen die Vorträge in unserem 4-tägigen Fachprogramm im Raum Straßburg zu besuchen.

  • 04.02.2014, Dresden

    Richtig lüften im Winter

    Das richtige Lüften in der kalten Jahreszeit sorgt für ein gesundes Raumklima, begrenzt Energieverluste und spart überdies Geld. Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH rät daher:

  • 06.12.2013, Dresden

    Gut informiert - energieeffizient ins neue Jahr starten!

    Der Zauber der Vorweihnachtszeit macht sich breit und die Menschen verbringen die meiste Zeit in den eigenen vier Wänden, was sich auch auf der Stromrechnung bemerkbar macht. Weihnachtlich gestimmt die letzten Tage im Jahr genießen und vielleicht auch in ein paar interessanten, kostenfreien Broschüren der Sächsischen Energieagentur rund um das Thema Energie stöbern.

  • 12.11.2013, Dresden

    Sächsisches Fachsymposium ENERGIE 2013

    Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH veranstaltet nun bereits zum sechsten Mal das Sächsische Fachsymposium ENERGIE. Das diesjährige Symposium trägt den Titel „Effizienter und nachhaltiger Umgang mit Rohstoff- und Energieressourcen“ und findet am 18. November 2013 ab 9.30 Uhr, Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Marta-Fraenkel-Saal statt.

  • 25.10.2013 – 02.03.2014, Dresden

    Ausstellung zur Elektromobilität

    Verkehrsmuseum Dresden zeigt Sonderausstellung zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Elektromobilität

  • 22.10.2013 – 22.10.2013, Dresden

    Energiekosten: Steht uns ein teurer Winter bevor?

    Interview des MDR 1 - Radio Sachsen - Das Sachsenradio
    Mitschnitt und Chatprotokoll

  • 21.08.2013, Dresden

    Bauherrenmappe jetzt auch im Landkreis Görlitz erhältlich

    Der Landkreis Görlitz hat die neue Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH eingeführt. Die Registermappe ist eine abgerundete Wissenslektüre zum Thema Bau in der Oberlausitz.

  • 14.08.2013, Dresden

    6 energetische Unterrichtsmodule: 1.665 Schulen erhalten Buchungsunterlagen für 2014

    Unterricht mal ganz anders? Chemie und Physik im Kontext zur Praxis - gespickt mit Energiethemen? In dieser Woche erhalten alle sächsischen Mittelschulen, Gymnasien, Grundschulen und Förderschulen Informationsflyer von der Sächsischen Energieagentur (SAENA), auf denen Lehrer die thematischen Projekttage für 2014 kostenfrei buchen können.

  • 01.08.2013, Dresden

    Sächsische Energieagentur mit neuem Outfit im World Wide Web unterwegs

    Die Sächsische  Energieagentur – SAENA GmbH als unabhängiges Kompetenz- und Beratungszentrum zu den Themen erneuerbare Energien, zukunftsfähige Energieversorgung und Energieeffizienz des Freistaates ist jetzt mit einer neuen Internetpräsenz am Start. Ziel war es eine übersichtliche und selbsterklärende Navigation für den Nutzer zu erstellen. Die umfangreichen Energie-Themen und die Angebote der SAENA können so schneller gefunden werden. Die Vielzahl von Broschüren sind ab sofort direkt über das Internet kostenfrei bestellbar. Vereinfacht worden, ist auch die Anmeldung zu Veranstaltungen oder SAENA-Newslettern. Die Inhalte kommen fachlich bzw. informierend komprimiert daher. Schnelleinstiege und Filterfunktionen erleichtern die Suche. Erläuterungen und weiterführende Links u.a. zu aktuellen Förderungen vom Bund oder Land sind als Ratgeber hinterlegt. 

  • 19.07.2013, Dresden

    Passivhaus, ein Haus der Zukunft - Wanderausstellung der Sächsischen Energieagentur ab 19. Juli zu Gast in Rochlitz

    „Das ideale Haus ist im Sommer kühl und im Winter warm“ - dies erkannte Sokrates bereits ca. 400 v. Chr. Ein definierter Baustandard, welcher diese Wünsche umsetzen kann und sich seit über 20 Jahren bewährt, ist das Konzept des Passivhauses. Dabei wird auf Grundlage einer optimalen thermischen Hülle auf eine herkömmliche Heizungsanlage und im Sommer auch auf eine Klimaanlage verzichtet. Wie ein solches Haus im Einzelnen funktioniert, zeigt die Passivhaus-Ausstellung der Sächsischen Energieagentur - SAENA GmbH. Sie kann seit dem 19. Juli 2013 im Bürgerhaus Rochlitz, Leipziger Straße 15 in 09306 Rochlitz besichtigt werden.

  • 09.07.2013, Dresden

    Einführung der Sächsischen Bauherrenmappe in Limbach-Oberfrohna

    Die Große Kreisstadt Limbach-Oberfrohna hat die neue Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH eingeführt. Die kostenfreie Registermappe ist eine abgerundete Wissenslektüre zum Thema Bau in der Großen Kreisstadt.

  • 06.06.2013, Dresden

    Einführung der Sächsischen Bauherrenmappe in Oelsnitz/Vogtl. - kostenfrei bei der unteren Bauaufsicht erhältlich

    Die Stadt Oelsnitz/Vogtl. hat die neue Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH eingeführt. Die Registermappe ist eine abgerundete Wissenslektüre zum Thema Bau in der großen Kreisstadt.

  • 18.02.2013, Dresden

    SAENA veröffentlicht STROMSPARnotizen: das etwas andere Notizbuch. Weniger verbraucht – ist mehr gespart

    Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise gewinnt das Energiesparen im Haushalt zunehmende Bedeutung und ist allgegenwärtig.
    Um Einsparpotentiale besser und schneller aufzuspüren, hat die Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH  eine neue Broschüre mit dem Titel „STROMSPARnotizen – Weniger verbraucht – ist mehr gespart“ herausgebracht.

  • 25.01.2013, Dresden

    11 Energiebeauftragte aus 8 westlausitzer Gemeinden erhalten Zertifikat zum „energiemanager kommunal®“

    Alles neu, macht der Januar. Zumindest in Sachen Energie trifft dies für 8 Gemeinden aus der Westlausitz zu. Diesen Mittwoch erhielten in Lomnitz die Energiebeauftragten der Gemeinden Arnsdorf, Bischofswerda, Elstra, Großharthau, Großröhrsdorf, Pulsnitz, Rammenau und Wachau das Zertifikat zum „energiemanager kommunal®“.

  • DREWAG übergibt zweite E-Carsharing-Station am Bahnhof Neustadt in Dresden

    Zukünftig können Dresdner Carsharing-Nutzer nicht nur am Hauptbahnhof, sondern auch am Bahnhof Neustadt ein E-Mobil ausleihen und betanken. Die DREWAG baut für teilAuto eine neue Ladesäule. Die Kooperation von teilAuto und DREWAG erfolgt im Rahmen des Projektes "SaxMobility II" in der Modellregion Elektromobilität Sachsen.

    Weitere Informationen der DREWAG