18.04.2018, Dresden

Bei Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung gibt es viel zu regeln

Heizungsanlage

Druckfrisch können sich sächsische Kommunen bei der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH ein Anlagenbuch bestellen, um Grundeinstellungen und vorgenommene Änderungen an allen Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung zu dokumentieren. So behalten sie ihre Energieeinsparziele im Blick. Das Anlagenbuch ist kostenfrei bestellbar über den Kontakt kem@saena.de.

Im Kommunalen Energiemanagement werden Heizungsanlagen individuell auf die Nutzung der versorgten Gebäude eingeregelt. So kann der Heizvorgang optimiert und entsprechend Energie gespart werden. Nur anhand einer planmäßig eingestellten Heizkurve, die auf Grundlage verschiedener Parameter wie Belegungszeiten oder Raumtemperaturmessungen ausgewählt wurde, können langfristig gute Ergebnisse erzielt werden. Bei vielen kommunalen Einrichtungen ist es häufig so, dass an den Anlagen verschiedene Firmen, Techniker, Hausmeister und auch Nutzer selbst Einstellungen vornehmen. Nicht immer erhalten die Energiebeauftragten der Kommunen darüber Bescheid und können so im Nachgang nur schwer nachvollziehen, wer aus welchen Gründen Einstellungsveränderungen vorgenommen hat. Dies macht oftmals eine Neueinregelung notwendig oder verdirbt angestrebte Einsparziele. Ein Anlagenbuch, in das alle verpflichtend eintragen müssen, soll diese Kommunikationslücke schließen.

 

Die 44 sächsischen kommunalen Energieteams aus dem Projekt „Kommunales Energiemanagement“ haben ihren großen Bedarf schon bei der Vorstellung des Buches angemeldet. Erste Anlagenbücher wurden bereits an Energiebeauftragte verteilt und von ihnen entsprechend eingebunden. Es sollte gut sichtbar direkt am Bedienfeld befestigt werden.

 

Die Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH ist das unabhängige Kompetenz- und Beratungszentrum zu den Themen erneuerbare Energien, zukunftsfähige Energieversorgung und Energieeffizienz. Gesellschafter sind der Freistaat Sachsen und die Sächsische Aufbaubank – Förderbank

 

 Ansprechpartner:

Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH
Sebastian Ludwig

Telefon: 0351 4910-3196

E-Mail: sebastian.ludwig@saena.de

 

Pressekontakt:

Sächsische Energieagentur - SAENA GmbH

Silke-Andrea Gerlach/Melanie Sterczewski

Telefon: 0351 4910-3164/3165
E-Mail: info@saena.de