09.05.201909:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Weiterbildung zum Qualitätssicherungssystem Kom.EMS für kommunale Berater

Inhalte

Beschreibung

Ein professionelles Kommunales Energiemanagement (KEM) hilft Städten, Gemeinden und Landkreisen den Energieverbrauch und die Kosten beim Betrieb kommunaler Gebäude zu reduzieren.

 

Mit dem Kommunalen Energiemanagement-System (Kom.EMS) steht sächsischen Kommunen unter www.komems.de seit 2018 ein Werkzeug für den systematischen Aufbau und die Verstetigung eines solchen Energiemanagement-Systems für die kommunalen Verwaltungen kostenlos zu Verfügung.

 

In Bezug auf die Qualitätssicherung der externen Beratung besteht ein länderübergreifender Standard für die Listung von geeigneten Coaches. Hierfür müssen grundlegende Voraussetzung wie Unabhängigkeit und Erfahrungen bei der Betreuung von Kommunen, grundlegende Kenntnisse zum Kommunalen Energiemanagement und Anwendungssicherheit von Kom.EMS nachgewiesen werden.

 

Die Zulassung für das Coaching im Kom.EMS wird in Sachsen durch die SAENA durchgeführt, ist aber länderübergreifend in den am Kom.EMS beteiligten Bundesländern (aktuell: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Baden-Württemberg) gültig.

 

Die Weiterbildung zum Qualitätssicherungssystem Kom.EMS für kommunale Berater bietet die SAENA am 09. Mai 2019 von 10:00 bis ca. 15:00Uhr in Dresden an.

 

Eine verbindliche Anmeldung ist zwingend erforderlich. Als Voraussetzung für die Teilnahme sind vor Veranstaltungsbeginn die oben genannten grundlegenden Voraussetzungen nachzuweisen. Die Schulungsteilnahme ist Voraussetzung für einen nachfolgenden Kenntnisnachweis mit schriftlichem Test und Fachgespräch zur Anerkennung des Qualitätsstandards.

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Kaulfuß und Herr Hillebrand-Kandzia (Kontakt siehe unten) gerne zur Verfügung. Auf Anfrage kann die SAENA auch eine Weiterbildung zum Kommunalen Energiemanagement für Berater als Vorqualifizierung anbieten.

 

Termin: 09.05.2019 09:00 bis 15:00

Veranstaltungsort

Name:
Sächsische Aufbaubank
Straße:
Pirnaische Straße 9
PLZ und Ort:
01069 Dresden

Ansprechpartner

Name:
Gregor Hillebrand
Telefon:
0351 4910-3192
E-Mail:
gregor.hillebrand-kandzia@saena.de
Name:
Helfried Kaulfuß
Telefon:
0351 4910-3176
E-Mail:
helfried.kaulfuss@saena.de