16.09.201711:00 Uhr bis 22.09.201716:00 Uhr

Europäische Mobilitätswoche

Inhalte

Beschreibung

Mobi-Tag am 22. September im Rosenhof Chemnitz von 10:00 bis 16:00 Uhr und viele interessante Aktionen zur Europäischen Mobilitätswoche vom 16. - 22. September 2017 in Chemnitz und Dresden

Um die Bürgerinnen und Bürger zu mehr nachhaltiger Mobilität, d. h. einer stärkeren Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, des Fahrrades und des Zufußgehens, zu bewegen, koordiniert die städtische EU-Stelle die Woche der Mobilität in Chemnitz mit einer Vielzahl an Partnern bereits seit 2003. Den Auftakt macht am 16. September ab 11:00 Uhr der bekannte Solaris-CUP2017 -  ein Solarmodell-Rennen für Schüler und Auszubildende.

»Mobi-Tag« am 22. September:  der bewährte Aktionstag findet von 10:00 bis 16:00 Uhr statt  und verwandelt den Rosenhof  in einen Jahrmarkt der Mobilität. Im Mittelpunkt vermittelt ein »Offenes Klassenzimmer« auf der Bühne unterhaltsame Vorträge rund um das Thema Mobilität.

Am Stand der Sächsischen Energieagentur - SAENA GmbH erhalten Interessierte Informationen rund um Fragen der effizienten Mobilität und der Fortbewegungsmöglichkeiten von heute, morgen und übermorgen. Insbesondere beschäftigen sich die Berater mit den Themen Elektromobilität und intelligente Verkehrssysteme.

Das umfangreiche Angebot zur Europäischen Mobilitätswoche vom 16.- 22. September 2017 in Chemnitz finden Sie hier.

Aber nicht nur Chemnitz ist aktiv zur Mobilitätswoche - auch in Dresden gibt es schon seit August verschiedenste interessante Angebot zum Thema Mobilität - dabei ist der Begriff weit gefasst.

Besuchen Sie die Aktionen in Chemnitz und Dresden und lassen Sie sich zu Alternativen in der Mobilität inspirieren.

 

Termin: 16.09.2017 11:00 bis 22.09.2017, 16:00

Veranstaltungsort

Straße:
Rosenhof
PLZ und Ort:
09111 Chemnitz

Ansprechpartner

Name:
Anja Günther
Telefon:
0351 4910-3193
E-Mail:
anja.guenther@saena.de